Stress ist für viele Menschen ein ständiger Begleiter. Zu viel Stress führt zu immer Komplikationen. Daher ist der Wunsch nach weniger Stress allzu nachvollziehbar. In Deutschland leiden 10-15 Mio. Menschen an Burn-Out und rund 4 Mio. an Depression. ‘Durchhalten’ wird in unserer Gesellschaft hoch geschätzt. Aber muss es nur ein ‘Durchhalten’ sein? Was ist mit selbstbestimmten Aktivitäten, Gelassenheit, Optimismus und Freude? Stress ist kein Muskel, den wir trainieren können. Daher: Lernen Sie wirksame und nachhaltige Mechanismen zur Stressreduktion!

Finden Sie heraus, welcher Stresstyp Sie sind! Lernen Sie “NEIN!” zu sagen! Gehen Sie Ihren Weg vom passiven Durchhalten zum aktiven Gestalten!

Da Menschen ganz verschieden sind, gibt es vielfältige Möglichkeiten das Passende für sich zu finden.

Sprechen Sie mich zu den Themen:

              individuelle Entspannungskurse

             Entspannungscoaching

gerne an!